Bekannte Gesichter im Mannheimer Morgen


Download
Anleitung Online Tool
TV1877 Waldhof_Platzbuchung_Anleitung_An
Adobe Acrobat Dokument 678.4 KB

Platzeröffnung
12.05.2020 08:00 von Tennisclub TV 1877 Mannheim- Waldhof

 

 


Liebe Mitglieder,
wir hoffen Sie sind alle gesund und freuen sich auf die bevorstehende Tennissaison.
Folgende Handlungsempfehlungen und -Anweisung gelten für den Start in den Tennissommer während der Coronakrise ab 12.05.2020
• Aufenthalt auf der Tennisanlage:
o Die Anlage ist von 8.00 bis 20.00 Uhr geöffnet
o Betreten und Verlassen des Geländes nur mit Mundschutz ( Vom Auto auf den Platz zurück )
o Der Aufenthalt auf der Anlage ist nur alleine oder mit einer weiteren nicht im Haushalt lebenden Person oder im Kreis der Angehörigen des eigenen Hausstands erlaubt
o Der Aufenthalt pro Spieler ist max. 2 Stunden am Tag erlaubt
o Es dürfen sich max. 2 Personen pro Spielfeld aufhalten
o Jugendliche: Eltern bringen Kinder, gehen wieder und holen Sie erst nach dem Traning am Tor des Tennisgelände wieder ab.
o Zu anderen Personen ist jederzeit und überall ein Mindestabstand von mindestens 1,5 m einzuhalten
o Vor- &nach dem Training Hände Desinfizieren
o Kontakte außerhalb der Spiel- und Trainingszeiten sind auf ein Minimum zu beschränken
o Der Verzehr von Speisen und Getränken auf dem Vereinsgelände ist untersagt (ausgenommen sind selbst mitgebrachte Getränke während des Spiel- und Trainingsbetriebs)
o Der Kinderspielplatz ist gesperrt
o Der Aufenthalt auf der Anlage sollte auf ein Minimum reduziert werden. Die „Innere Einstellung“ sollte sein: Kommen – Abstand wahren – Tennis spielen – direkt gehen – daheim duschen
o Nutzen Sie zum Spielen die normalerweise nicht so stark nachgefragten Zeiten (Vormittag, Mittagszeit, früher Nachmittag)
o Vermeiden Sie die „Ballungszeiten“ am späten Nachmittag und Abend
o Tragen Sie ggf. Atemschutzmasken außerhalb der reinen Spiel- und Trainingszeiten
• Platzreservierung und -buchung:
o Plätze können über Email, WhatsApp oder Telefon gebucht werden. Der Verantwortliche Björn Bissantz gibt die Plätze frei ohne Freigabe kein erlaubtes spielen
Telefon: 0179/7706789
Email: bjoern.bissantz@gmail.com
oder
Online Buchungssystem:
Link:
https://openresa.com/club/TV1877Waldhof
Beschreibung zur Anmeldung findet Ihr im Anhang.
o Beim Betreten der Anlage muss sich auf der ausgehängten Liste eintragen
• Parkplatz:
o Der Parkplatz des TV 1877 Waldhof ist geöffnet
o Der Zugang zum Tennisgelände nur über den Hauptweg durch die Hygieneschleuse des Vereins. Der Weg entlang der Halle ist gesperrt
o Halten Sie beim Ein- und Aussteigen den Mindestabstand zu anderen Personen ein
o Halten Sie beim Betreten und Verlassen des Parkbereiches den Mindestabstand ein
o Dies gilt auch für den direkten Weg zum Platz und zurück
• Clubhaus / Gastronomie:
o Das Clubhaus und die Terrasse sind gesperrt außer für Toiletten
• Umkleidekabinen / Sanitäranlagen / Toiletten:
o Die Umkleidekabinen und Duschen sind gesperrt
o Die Vorräume der Umkleiden und die Toiletten sind unter Einhaltung der Abstands- und Hygienevorschriften von max. einer Person zur gleichen Zeit nutzbar
o Betreten und Verlassen Sie die Räume nur zeitlich versetzt zur Person vor und nach Ihnen
o Nutzen Sie die evtl. vorhandenen Desinfektionsmöglichkeiten
• Tennisplätze:
o Alle 4 Freiplätze sind geöffnet
o Max. 8 Personen auf der Anlage
o Bei den direkt nebeneinander liegenden Plätzen ist auch zu den Personen auf den Nachbarplätzen der Mindestabstand einzuhalten


• Platzbelegung:
o Das Betreten bzw. Verlassen des Platzes sollte nur auf direktem Weg vom bzw. zum Auto erfolgen
o Betreten und Verlassen Sie die Plätze nur zeitlich versetzt zu den Personen, die vor und nach Ihnen spielen, um Kontaktmöglichkeiten zu verhindern
o Die nachfolgenden Spieler sollen nicht direkt am Platz warten
o Es ist jederzeit ein Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten
• Maßnahmen auf dem Platz:
o Reduzieren Sie den direkten Kontakt mit den Pflegegeräten (Abziehmatten, -besen, Linienbesen) auf den Plätzen auf ein notwendiges Minimum
o Geräte, falls möglich, nur mit Handschuhen angreifen
o Sitzbänke und Stühle dürfen benutzt werden, müssen aber so weit auseinander stehen, dass der Mindestabstand eingehalten werden kann
o Jeder hat seine „eigene Seite“ zum Spielen und für die Pausen
o Nutzen Sie evtl. ein großes Handtuch als Unterlage zum Sitzen
o Seitenwechsel sollten möglichst vermieden werden (wenn doch, dann nicht auf der gleichen Seite)
• Tennisbälle:
o Jeder spielt mit seinen eigenen Bällen (evtl. mit Markierung)
o Die eigenen Bälle können mit der Hand aufgehoben werden, die "fremden" nur mit dem Schläger
• Trainingsbetrieb:
o Während des Trainings ist auf die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 m zu achten
o Der Trainer bleibt auf seiner Platzseite und sollte nahen Kontakt zum Schüler vermeiden
o Momentan ist nur Einzeltraining und Zweiertraining unter Einhaltung bestimmter Bedingungen gestattet
o Vereins- und Mannschaftstraining findet nicht statt
o Eltern und Begleitpersonen von Schülern haben sich ebenfalls an die Abstands- und Hygienevorschriften zu halten
o Verzichten Sie auf Begrüßungs- und Verabschiedungsrituale und den „Handshake“


• Grundsätzliches:
Der Tennissport ist eine der in Baden – Würtemberg bevorzugten Sportarten bei der „Lockerung“.
Dies ist eine einmalige und historische Chance für unsere Sportart. Bitte achten Sie konsequent auf die Einhaltung des Kontaktverbots und des Mindestabstands. Bitte achten Sie auf die Einhaltung der gebotenen Hygienemaßnahmen. Diese dienen immer noch der Vermeidung der weiteren Verbreitung des Virus.
Oberste Priorität und Vorrang hat die Befolgung der Richtlinien - der Bundes- und Landesregierung
- der örtlichen Behörden, und - der Ordnungs- und Gesundheitsämter
Und denken Sie bitte daran: bei Verstößen oder der ersten Erkrankung kann und wird die Tennisanlage sofort wieder geschlossen. Eine Folge kann dann auch sein, dass die Sportart Tennis wieder aus dem Kreis der aktuell bevorzugten Sportarten „entfernt“ wird.
Daher unser Appel an euch, lasst uns zusammen die Chance wieder Sport zu machen nutzen. Haltet bitte die Vorgaben ein.
Falls Ihr noch Fragen oder ein Anliegen habt, meldet euch bitte bei Uns.
Wir wünschen Ihnen einen guten Start in die Sommersaison 2020. Bleiben Sie gesund!
Der Vorstand TV 1877 Mannheim- Waldhof Abt. Tennis


Liebe Mitglieder und Freunde_innen der Tennisabteilung,

 

 

der Abteilungs-Vorstand hofft sehr, dass es euch allen gut geht. Dies hat in diesen Zeiten oberste Priorität.

 

Wir wollen trotzdem die Gelegenheit nutzen, euch unsere Jahresplanung auf diesem Weg mitzuteilen.

 

 

 

28.03. und 11.04 Arbeitseinsatz (Aufgrund der momentanen Situation sind diese Termine nicht bzw. schwer haltbar)

 

 

 

02.05. Platzeröffnung

 

 

 

Ab Mai Verbandsspiele

 

 

 

18.07. Fun-Turnier

 

 

 

03.10. Jubiläumsfeier in der Fred-Hauser Halle

 

 

 

28.11. Nikolaus- und Weihnachtsfeier

 

 

 

Selbstverständlich erhalten unsere Mitglieder nochmals separate Einladungen für die oben aufgeführten Events.

 

 

Ob die Termine wie geplant stattfinden werden, können wir leider nicht einschätzen.

 

Wir bitten bei Absagen um euer Verständnis.  

 

Bleibt gesund.

 


Ende einer Ära.

 

Bereits zu Beginn des neuen Jahres 2020 versammelten sich unsere Mitglieder im Clubhaus zu unserer Jahreshauptversammlung.

 

Mit dieser Jahreshauptversammlung endete nun nach über 19 Jahren die Ära von Rainer Bissantz und Wolfgang Bischoff, die für unsere Abteilung unschätzbare Arbeit geleistet haben und denen die Abteilung Tennis viel zu verdanken hat. So kam es bereits zu Beginn der Versammlung zu einem sehr bewegenden Moment. Nach vielen Worten des Dankes wurden Rainer Bissantz und Wolfgang Bischoff zu Ehrenvorsitzenden unserer Tennisabteilung ernannt.

Der neue Vorstand setzt sich nun wie folgt zusammen: 1. Vorsitzender: Björn Bissantz, 2. Vorsitzender: Daniel Warkocz, Sportvorstand: Volker Beer, Kassenwart: Stefan Hannewald, Jugendwart: Erol Uyar, Schriftführer: Sebastian Bellem.


Wir hatten zu unserer Weihnachtsfeier prominenten Besuch.


Grillevent der Herren 30.

Ein lehrreicher Abend mit tollen Ergebnissen wie man sieht.

 


O´zapft is.

Hier einige Eindrücke des Oktoberfestes - gleichzeitig unser Saisonabschluss.

Wie immer an dieser Stelle:

Ein Dank an alle ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer.

 

Der Vorstand


Eindrücke vom Wintertraining unserer Jugend.

Gerne stehen wir bei Interesse bereit Fragen zu unserer Jugendarbeit zu beantworten - siehe Verein/Kontakte


Einladung zu unserer Saisonabschlussfeier - sei dabei und melde dich an.

 

Der Vorstand


Einweihung der neuen Solaranlage durch den Hauptverein und der MVV.

 


 

Der Abteilungs-Vorstand begrüßt diese Investition und freut sich über eine enorme Aufwertung des Clubheims. Dabei setzten wir gemeinsam mit allen Beteiligten ein deutliches Zeichen für ökologische Nachhaltigkeit.

 

Weiterer positiver Nebeneffekt:  Wir rechnen mit einer deutlichen Reduktion der Stromkosten.

 


 

Der Vorstand.

 


Viel Los in der Tennis Abteilung - Spielbetrieb läuft und die neue Solaranlage wurde in Betrieb genommen!!!

 

Der Spielbetrieb läuft und die Medienrunde hat begonnen. Desweiteren fand die offizielle Eröffnung des Platzes, mit dem wiedermal sehr leckeren Zander-Essen, statt. Besonders freuen wir uns über unsere neue Solaranlage, welche ein Gemeinschaftsprojekt der MVV und des Hauptvereins ist. Hier wird am am 28.5. die offizielle Inbetriebnahme stattfinden.

 

Der Vorstand.


Erster Arbeitseinsatz im Jahr 2019.

Danke an alle Herlferinnen und Helfer.




Der Vorstand schaut auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurück und freut sich schon auf anstehende Aufgaben in 2019.

 

In seiner jährlichen Abteilungsversammlung berichtet der Vorstand, dass man mit dem Jahr 2018 sportlich sowie finanziell zufrieden ist.

Man freue sich auf das anstehende 2019 und wünscht allen Mann/Frauschaften viel Erfolg.

Auch im diesem Jahr wird es wieder einige Veranstaltungen auf unserer Anlage geben über die wir hier in kürze hinweisen werden.

 

Danke und Grüße

Der Vorstand.


Nachhaltige Jugendarbeit ist uns ein großes Anliegen. Hier ein Teil unserer Jugendgruppe.


Gut sichtbar - unser neues Banner.


Der Spielbetrieb läuft

 

Egal ob jung oder alt - die Ligaspiele haben begonnen und wir freuen uns auf unserer Gäste sowie auf zahlreiche Besucher_innen der Heimspiele.

Für Verpflegung ist gesorgt:

 

Erst die Arbeit dann das Vergnügen.

 

Arbeitseinsatz mit anschließender Platzeröffnungsfeier.

Hier einige Eindrücke:


Die neuen Spielpläne sind verfügbar:

 

 


Jahreshauptversammlung ein voller Erfolg

 

 

 

Am Montag, den 05.02.2018, fand in unseren Räumlichkeiten die Jahreshauptversammlung statt.

 

Nach dem ausführlichen Geschäftsbericht des Vorstands wurde Malu Bischler und Inge Of für mehrere Jahrzehnte ehrenamtliches Engagement die Ehrenmitgliedschaft verliehen – sicherlich das Highlight einer gelungenen Veranstaltung.

 

Anschließend wurde der Vorstand neu gewählt und aufgestellt. So wird es jetzt einen neuen Sportvorstand geben, der von Wolfgang Bischoff und Sarah Glöß übernommen wird.

 

Da die Abteilung einen neuen Kassierer benötigte, waren Neuwahlen notwendig. Björn Bissantz wurde einstimmig von den Mitgliedern gewählt.

 

 Außerdem hat die Abteilung einen neuen Jugendwart. Erol Uyar ist nun im Vorstand für das Thema Jugend verantwortlich und erhielt das Vertrauen der Mitglieder.

 

Die restlichen Vorstandsmitglieder wurden in ihrem Amt bestätigt und wiedergewählt.

 

Rainer Bissantz bedankte sich noch bei Dieter Heimrich für die Ausführung des Kassierer-Amts.

Nach der Vorstellung der Jahresplanung ging man zum gemütlichen Teil der Veranstaltung über.

Hier einige Eindrücke:



Liebe Interessierte,

 

der Vorstand hat in seiner Sitzung am 15.01.2018 folgende Jahresplanung erstellt:

 

05.02.2018  Jahreshauptversammlung im Tennisheim um 19 Uhr

 

März/April   Arbeitseinsatz (Termine werden noch bekannt gegeben)

 

14.04.2018   Platzeröffnung ab 16 Uhr

 

ab Mai          Verbandsspiele

 

21.07.2018    Sommerfest

 

22.09.2018    Saisonabschluss mit Oktoberfest

 

01.12.2018     Weihnachtsausflug

 

Wir freuen uns auf 2018 und verbleiben mit

freundlichen Grüßen

Der Vorstand

 


Eindrücke von der Jahresabschlussfeier.

 

Wir bedanken uns für das Jahr 2017 und wünschen allen Mitgliedern und Freunden des TV Waldhof Abteilung Tennis:

 

Frohe Weihnachten und ein erfolgreiches 2018.

 

 

 

Der Vorstand

 


O´zapft is.

 

 

 

Die Tennisabteilung des TV Waldhof feiert ihr traditionelles Oktoberfest.

 

 

Bei frisch gegrillten Hähnchen und süffigen Weißbier feierten wir bis in die frühen Morgenstunden und hatten dabei jede Menge Spaß – hier einige Eindrücke:

 

An dieser Stelle bedanken wir uns für die Unterstützung bei einem wiedermal gelungenen Oktoberfest.

 

 

Der Vorstand

 




Eindrücke der Platzeröffnung.

 

 

 

Wiedermal lockte die Platzeröffnung viele Interessierte auf unsere Anlage. Das Rahmenprogramm welches aus einem Freundschaftsspiel der Herrn 30 gegen Käfertal, einer Kinderolympiade und einem Grillevent bestanden hat, war durchweg ein Erfolg.

 

 

Wie immer an dieser Stelle - vielen Dank an die zahlreichen Helferinnen und Helfer.

 


Liebe Mitglieder der Tennisabteilung,

 

wir laden euch herzlich zu unserer Platzeröffnung am Samstag, den 29.April 2017, ab 12 Uhr ein.

Begonnen wird unsere Eröffnung mit einem Freundschaftsspiel zwischen unseren

Herren 30 und der TG Käfertal.

Im Anschluss findet für unsere jüngsten eine Kinderolympiade mit vielen sportlichen Stationen statt.

Nach einem hoffentlich lustigen und unterhaltsamen Mittag, mit vielen spannenden Matches von Groß

und Klein, wollen wir am Abend dann die neue Saison bei Steak oder Bratwurst mit einem leckeren

Salatbuffet begrüßen.

Über Kuchen- oder Salatspenden würden wir uns sehr freuen!

Um besser planen zu können, möchten wir euch bitten, euch bis zum 22.April 2017 (verlängert bis 27.)

bei Rainer Bissantz (0621-751331) oder Wolfgang Bischoff(Tel.: 0621-743772) anzumelden.

Als kleines Schmankerl gibt es für alle, die sich angemeldet haben, einen Begrüßungssekt.

http://sr.photos2.fotosearch.com/bthumb/CSP/CSP425/k4255614.jpgWir freuen uns auf euch und wünschen euch bis dahin eine gute Zeit.

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand


Liebe Mitglieder der Tennisabteilung,

 

wir laden euch herzlich zu unserer Platzeröffnung am Samstag, den 29.April 2017, ab 12 Uhr ein.

 

Begonnen wird unsere Eröffnung mit einem Freundschaftsspiel zwischen unseren Herren 30 und der TG Käfertal.

Im Anschluss findet für unsere jüngsten eine Kinderolympiade mit vielen sportlichen Stationen statt.

Nach einem hoffentlich lustigen und unterhaltsamen Mittag, mit vielen spannenden Matches von Groß und Klein, wollen wir am Abend dann die neue Saison bei Steak oder Bratwurst mit einem leckeren Salatbuffet begrüßen.

Über Kuchen- oder Salatspenden würden wir uns sehr freuen!

 

Um besser planen zu können, möchten wir euch bitten, euch bis zum 22.April 2017 bei Rainer Bissantz (0621-751331) oder Wolfgang Bischoff(Tel.: 0621-743772) anzumelden.

Als kleines Schmankerl gibt es für alle, die sich angemeldet haben, einen Begrüßungssekt.

 

Wir freuen uns auf euch und wünschen euch bis dahin eine gute Zeit.

 

Mit sportlichen Grüßen


 

Liebe Mitglieder der Tennisabteilung,

 

hier die Termine für das Tennisjahr 2017:

 

 

 

08./22.April         Arbeitseinsatz um 10 Uhr(Anmeldung für Arbeitsstunden bei W.  

 

                           Bischoff und R. Bissantz)

 

 

29. April         Platzeröffnung mit Kinderolympiade ab 14Uhr

 

 

 Frühjahr             Skatturnier

 

 
 

ab Mai               Verbandsspiele

 

 
 

15. Juni               Spaßturnier (Gäste herzlich willkommen)

 

 

 16./17. September    Doppeleinladungsturnier (Herren offene Klasse)

 

 
 

17. September         Saisonabschluss (Oktoberfest)

 

 

 2. Dezember          Weihnachtsveranstaltung   

 

 

 

Januar 2018         Wintergrillen

 

 

Weitere Termine werden im Verlauf der Saison noch bekannt gegeben. Wir möchten Euch daher bitten, auch immer die Aushänge zu beachten.

 


Am 23.01.2017 fand unsere Jahreshauptversammlung statt.


Hier ein paar Eindrücke vom Wintergrillen  04.02.2017


Tennisplatz auch für die "Kleinsten" attraktiv

 

Aufgrund der vielen Helfer wurde der Spielplatz auf dem Gelände der Tennisabteilung fertig gestellt.

Unser Dank gilt hier allen die sich ehrenamtlich am Aufbau beteiligt haben und  hierdurch die Tennisanlage eine weitere Aufwertung erfahren durfte.

Auch bedanken wir uns bei den Mitgliedern die für die Anschaffung eines Spielplatzes gestimmt haben und somit der Weg frei gemacht wurde, dass auch die "Kleinsten" sich gerne auf der Tennisanlage aufhalten.

 

Der Vorstand

 


Doppelturnier erfolgreich durchgeführt - wir gratulieren den Siegern Ralph Äckerle und Julian Gund.


Platzeröffnung 2016 - ein gelungenes Fest und ein großes Dankeschön an alle Helferinnen und Helfer. 

 

 

 

 


Erstes Medienspiel der Damen - das Wetter passte nicht ganz.


Projekt Kinderspielplatz in der ersten Phase - wir halten sie auf dem Laufenden.


 

 

 

 

Liebe Mitglieder und Mannschaftsführer,

 

 

 

 

 

Die Termine für einen möglichen Arbeitseinsatz werden im Folgenden aufgelistet:

 

 

Samstag, 02.04.16 ab 10Uhr

 

Samstag, 09.04.16 ab 10Uhr

 

Samstag, 16.04.16 ab 10Uhr

 

 

Vielen Dank für eure Unterstützung!

 

 

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand

 

 

 

 

 

 

 


 

Mannheim, den 9. März 2016

 

Liebe Mitglieder der Tennisabteilung,

 

 

 

hier die Termine für das Tennisjahr 2016:

 

 

 

02./09./16.April    Arbeitseinsatz (Anmeldung für Arbeitsstunden bei W. Bischoff und                                                         

 

                            R. Bissantz)

 

 

 

14. Mai                Platzeröffnung mit Schleifchenturnier ab 10Uhr

 

 

 

ab Juni                Verbandsspiele

 

 

 

16./17. Juli             Feier zum 25-jährigen Jubiläums des Hauptvereins

 

 

 

23.Juli                   Sommerfest

 

 

 

17./18. September    Doppeleinladungsturnier (Herren offene Klasse)

 

 

 

17. September         Saisonabschluss

 

   

Januar 2017         Wintergrillen

 

 

 

Weitere Termine werden im Verlauf der Saison noch bekannt gegeben. Wir möchten Euch daher bitten, auch immer die Aushänge zu beachten.

Der Vorstand

 


Tennisabteilung des TV 1877 Waldhof feiert 40-jähriges Bestehen

Bericht von Vera Göbel

Der Abteilungsleiter der Tennisabteilung, Rainer Bissantz, hat auf den Gründungstag genau am 24.07.2015 ins festlich geschmückte Clubhaus eingeladen. Gut 70 Mitglieder sind dieser Einladung gerne gefolgt. Mit einem Glas Sekt und leckeren Häppchen vom Sportpark-Restaurant wurden die Gäste begrüßt. Für einen musikalischen Leckerbissen sorgte Bernd Nauwartat, der nicht ohne Zugabe gehen durfte. Beim Halleluja sangen dann alle kräftig mit.
Rainer Bissantz erzählte in seiner Begrüßungsrede, dass die Idee von Karl-Heinz Schies, Fred Hauser, Hans Büttner und Gerhard Tremmel, eine Tennisabteilung zu gründen, am 24. Juli 2075 in die Tat umgesetzt wurde. Auf dem alten Vereinsgelände am Speckweg, fing man bescheiden mit 2 Tennisplätzen und noch ohne Clubhaus an. Beim Tennisverband  wurde eine Mannschaft gemeldet, die sich langsam aber stetig in die oberen Ligen spielte. Mit dem Umzug ins sog. Boehringer Dreieck konnte sich die Tennisabteilung unter ihrem damaligen Abteilungsleiter Fred Hauser mit Eigenkapital und vielen Eigenleistungen den Traum vom eigenen Clubhaus erfüllen und 1994 beziehen. Neue Mitglieder wurden aufgenommen und mit 4 Tennisplätzen konnten natürlich auch mehr Mannschaften gemeldet werden. 2005 gelang es den Herren 40 als erste Tennismannschaft des TV 1877 Waldhof in die 1. Bezirksliga aufzusteigen.
Die vielen Matches und Feierlichkeiten der vergangenen 40 Tennisjahre wurden von Tennismitglied Reiner Thomas aufgezeichnet und auf CD gebrannt. Sie sorgte bei der Vorführung am Jubiläumsabend für allerhand  Gelächter und guter Laune. Einige Anekdoten, die bereits vergessen waren, wurden wieder in Erinnerung gerufen, wie die Begegnung mit der 11-jährigen Steffi Graf, die von ihrem Vater trainiert wurde, während die Herrenmannschaft des TV 1877 auf dem Nebenplatz ein Medenspiel bestritt.
Jubiläen sind natürlich immer Anlass über das Vergangene nachzudenken, aber auch nach vorne zu schauen,  das hier und jetzt im Auge zu haben und die Zukunft zu planen. Dabei darf das Feiern beim TV 1877 Waldhof nicht zu kurz kommen. Am 17. Oktober 2015 findet in der Fred-Hauser-Halle ein Ball anläßlich des 40-jährigen Jubiläums statt. Ab August können hierfür Karten im Farbenhaus Bissantz gekauft werden.